Mit Physiotherapie Gesundheit fördern

Ausbildung & Beruf

Schmerzen im Bewegungsapparat und körperliche Einschränkungen belasten junge wie alte Menschen. Hier setzt die Physiotherapie mit verschiedenen Maßnahmen gezielt an und kann oft schnell gute Fortschritte erzielen.

 

Du hast Freude daran, Menschen zu mobilisieren und dazu Interesse an Fitness und Bewegung? Körperliche Nähe zu fremden Menschen ist kein Problem für Dich und du kannst Dich mit Geduld in die Probleme anderer hineinversetzen? Anatomie, Physiologie oder Neurologie findest Du spannend und Du möchtest immer weiter dazulernen?


Dann ist Physiotherapie Dein Traumjob!

Info-Time & Schnuppertag

Online bewerben

Short Facts

Schulgeldfrei

Praxisbezogen

Start im August

Beste Jobaussichten

Sicherer Arbeitsplatz

Weiterbildungsmöglichkeiten

Einfach online bewerben!

Alle Infos für Deine Bewerbung

Schülerinnen und Schüler machen praktische Übungen in der Physiotherapie-Ausbildung.

Deine Zukunft

Jobmöglichkeiten

  • Physiotherapeutische Praxen
  • Krankenhäuser
  • Rehabilitationskliniken
  • Pflegeeinrichtungen
  • Schulen/Werkstätten für Menschen mit Behinderung
  • Sportstudios
  • Gesundheitszentren
  • Unternehmen
  • Wellnesshotels
Schülerinnen und Schüler der Völker-Schule lernen in der Bibliothek.

Das macht uns aus

Deine Pluspunkte an der Völker-Schule

Der gemeinnützige Verein als Träger, ein motiviertes Kollegium und die sehr gute Ausstattung bilden die Grundlage für beste Berufsperspektiven. Wir verbinden in allen Phasen der Ausbildung Theorie und Praxis. Dabei legen wir viel Wert auf eine individuelle Betreuung unserer Schülerinnen und Schüler.

 

  • Physiotherapie-Ausbildung seit 1994
  • Wissenschaftlich fundierte, praxisnahe und zukunftsgerichtete Ausbildung
  • Eigenes iPad zum Verbleib nach Ausbildungsabschluss
  • Kostenfreier Zugang zu physiolink.thieme.de während der Ausbildung
  • Kooperationen mit verschiedenen Einrichtungen in und um Osnabrück
  • Kooperation mit der Hochschule Osnabrück, ein dreisemestriges B.A.-Studium ohne Aufnahemprüfung ist möglich
  • Weitere Zertifikate und Anerkennungen
  • Unterstützung durch den Förderverein VSO

 

Kontakt & BeratungOnline bewerben

Deine Physiotherapie-Ausbildung

Alle Infos

Ablauf der Ausbildung & Inhalte

Die Ausbildung dauert 36 Monate und startet an der Völker-Schule immer zum 1.8. eines Jahres. Der genaue Unterrichtsbeginn nach den Ferien wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Ein Einstieg in das laufende Schuljahr ist unter Umständen möglich.


1. Ausbildungsjahr

  • Erlernen der physiotherapeutischen und medizinischen Grundlagen sowie physiotherapeutischer Techniken.


2. Ausbildungsjahr

  • Vertiefung der physiotherapeutischen und medizinischen Grundlagen in den verschiedenen medizinischen Fachbereichen.
  • Erster praktischer Einsatz am Klienten, ca. 8-9 Wochen zu Beginn des zweiten Ausbildungsjahres. Zum Ende des zweiten Jahres folgt ein weiterer, zweigeteilter Einsatz.


3. Ausbildungsjahr

  • Vertiefung der medizinischen Fachbereiche im Praxisblock (zwei versch. Einrichtungen)
  • Examensvorbereitung
  • Examen (schriftlich, mündliche, praktische Prüfungen sowie Prüfungen am Klienten)


Medizinische Ausbildungsinhalte
Wir beschäftigen uns in der Physiotherapie-Ausbildung mit verschiedenen Fragestellungen, z.B.: Wie entstehen bestimmte Krankheitsbilder und welche Versorgungsoptionen gibt es dafür? Wie werden Knochenbrüche versorgt? Oder welche Therapie- und Versorgungsformen gibt es bei neurologischen/pädiatrischen/gynäkologischen/etc. Erkrankungen?


Fachspezifische Ausbildungsinhalte
In den physiotherapeutischen Behandlungsverfahren lernst du, wie man Klienten mit den unterschiedlichsten Krankheitsbildern aus den verschiedenen medizinischen Fachbereichen behandelt. Das sind z.B. im Bereich Orthopädie/Chirurgie Techniken aus der Manuellen Therapie oder im Bereich Neurologie die Konzepte Bobath, Voijta, Kinderbobath oder PNF.


Verknüpfung der Inhalte / Theorie trifft Praxis
Die Völker-Schule arbeitet mit großen Krankenhäusern, Physiotherapiepraxen und Reha-Zentren in und um Osnabrück zusammen und bietet Praktikumsplätze in allen medizinischen Disziplinen an. Weitere Praxisprojekte bieten wir unter anderem auf einem Reiterhof mit tiergestütztem Therapieangebot oder beim Rollstuhlbasketball an. Dadurch kannst Du die gelernten Inhalte auch außerhalb der Schule praktisch anwenden.


Technische Medien und Wissenschafts- und Forschungslogik
Die Vermittlung von grundlegenden EDV- und Datenbank-Kenntnissen, Leitlinien und die unterstützte Kommunikation gehören ebenso in unseren Lehrplan. Fachenglisch komplettiert das Unterrichtsangebot. Die Unterrichtsräume der Völker-Schule sind mit WLAN und modernster Technik ausgerüstet. E-Learning im medizinischen und therapeutischen Unterricht wird über unseren Schul- und Internetserver eingesetzt, auf den Du vom eigenen Rechner aus Zugriff hast.

Unterrichts- & Praktikumszeiten

Wann hast Du Unterricht und wann sind Ferien?

Unterrichtszeiten

Der Unterricht erfolgt in der Regel zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr. An einzelnen Tagen kann der Unterricht auch länger dauern, z.B. wenn Projekte oder Exkursionen anstehen. Der Stundenplan kann online über eine App eingesehen werden.

Praktikumszeiten

Während der praktischen Ausbildung in Kliniken und Praxen verteilen sich 35 Wochenstunden auf fünf Tage.  Die Praktika sind zu Beginn und Ende des zweiten Ausbildungsjahres sowie im Herbst und Winter des dritten Ausbildungsjahres.

Ferienzeiten

Die Ferienzeiten der Völker-Schule entsprechen den Schulferien in Niedersachsen. Ausnahme: Die Sommerferien beginnen immer in der ersten Hälfte Juli und enden in der zweiten Hälfte August. Aufgrund von Praktika können die Ferienzeiten abweichen.

Kosten & Fördermöglichkeiten

Die Ausbildung Physiotherapie ist schulgeldfrei. Das monatliche Materialgeld beträgt 30,00 Euro. Für Fahrten zu Praktikumsstellen, freiwillige Exkursionen und Klassenfahrten, Verpflegung und Unterkunft, externe Bescheinigungen etc. sind die Kosten selbst zu tragen.

Bei Umschulungen und anderen Maßnahmen gelten andere Berechnungsgrundlagen, die wir gemeinsam mit Dir klären.

Förderverein VSO und andere finanzielle Förderungen
Der Förderverein der Völker-Schule unterstützt unsere Schülerinnen und Schüler während ihrer Ausbildung. Weitere Infos und Kontaktmöglichkeiten gibt es im Bewerbungsgespräch oder hier:

Förderverein VSO

 

Welche der zahlreichen Fördermöglichkeiten für Dich in Frage kommt, ist von vielen Faktoren abhängig. Diese Hinweise ersetzen keine persönliche Beratung, die nur durch die zuständigen Stellen erfolgen kann. Gern sind wir mit Infos behilflich.

  • Stipendien
  • Kindergeld
  • Schüler-BAföG
  • Elternunabhängiges BAföG
  • Rentenversicherung bei Umschulung
  • Berufsförderungsdienst Bundeswehr
  • Sonderausgaben
Studium & Weiterbildung

Studieren nach der Ausbildung

In der Physiotherapie gibt es verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten. Gern sind wir mit Hinweisen und Tipps behilflich.

Mit der Physiotherapie-Ausbildung an der Völker-Schule bist Du bestens auf ein Studium vorbereitet. Viele der wissenschaftlichen Inhalte sind bereits in unser Curriculum integriert.

Da wir und die Hochschule Osnabrück im Studiengang Bachelor of Science Ergotherapie, Physiotherapie und Logopädie Kompakt kooperieren, kannst Du direkt nach der Abschlussprüfung ohne Aufnahmeprüfung in drei Semestern einen Bachelor of Science erwerben.
Zur Hochschule OS

Werde Physiotherapeut/in

Bewerbung

Mit Beginn der Physiotherapie-Ausbildung solltest Du die Schule mit einem Realschulabschluss, Fachabitur oder Abitur beendet haben. In der Ausbildung wie später im Beruf, brauchst Du Interesse an Sport und Bewegung.

 

Um Patienteninnen und Patienten bestens zu begleiten, anzuleiten und zu motivieren sind u.a. körperliche Belastbarkeit und psychische Stabilität wichtige Voraussetzungen. Der Nachweis eines Praktikums ist zu Beginn der Ausbildung nicht notwendig.

Eine Lehrerin zeigt Schülerinnen der Physiotherapie-Schule praktische Übungen im Behandlungsraum.

Weitere Infos gibt es hier:

Unsere Partner in diesem Bereich

Digitaler Unterricht in der Höheren Handelsschule an der Völker-Schule.

Mir gefällt an der Völker-Schule, dass im Theorie-Unterricht viel digital abläuft. Wir haben jeder ein eigenes iPad und einen Zugang zu physiolink.de.
Sina, 19 Jahre

Physiotherapie-Schüler der Völker-Schule lernen Massagetechniken.

Ich werde Physiotherapeut, weil ich es wichtig finde, Ursachen für körperliche Probleme zu finden und zu beheben. Dazu lerne ich vieles in der Völker-Schule.
Maximilian, 18 Jahre

Physiotherapie-Schüler trainieren im Übungsraum der Völker-Schule.

Als Physiotherapeutin habe ich so viele Jobmöglichkeiten. Ich möchte mich durch Weiterbildungen spezialisieren und später in einer neurologischen Rehaklinik arbeiten.
Annika, 19 Jahre

Starkes Team für eine starke Ausbildung

Das Team der Physiotherapie

Inga Nehrenheim

Inga Nehrenheim

  • Leitung Physiotherapie-Schule
  • Physiotherapeutin
  • Berufspädagogin im Gesundheitswesen M. A.

Dietmar Schubert

Dietmar Schubert

  • Stellvertretender Vorsitzender Vorstand
  • Ärztl. Leitung BFS Ergotherapie

Jutta Adam

Jutta Adam

  • Dipl. Psychologin
  • Psychologische Psychotherapeutin

Dr. Andrea Korthoff

Dr. Andrea Korthoff

  • Magister Europäische Studien

Sandra Kramer

Sandra Kramer

  • Physiotherapeutin, B.sc

Christine Perris-Schulte

Christine Perris-Schulte

  • Physiotherapeutin
  • Stellv. Leitung Physiotherapie-Schule

Uwe	Theinert

Uwe Theinert

  • Diplom-Physiotherapeut (FH)

Chantal Ungruhe

Chantal Ungruhe

  • Physiotherapeutin

Anja	Wingbermühle

Anja Wingbermühle

  • Physiotherapeutin
  • Fachlehrerin für Deutsch und Gesundheitswissenschaften
  • Assessorin BBS

Immer auf dem Laufenden

Newsletter Anmeldung