Daniel Dresselhaus

Leitung Wirtschaftsschulen, stellv. Vorstandsvorsitzender
Dipl.-Kaufmann

Daniel Dresselhaus, geboren 1981, hat Betriebswirtschaft an der Universität Osnabrück und der Wilfrid Laurier University, Kitchener (Kanada) mit den Schwerpunkten Organisation und Marketing studiert. Thema seiner Diplom-Arbeit war die Erstellung eines Strategieplanungsprozesses für eine namhafte Wirtschaftsprüfungskanzlei aus Hamburg.

Von 2008 bis 2016 war Herr Dresselhaus bei einer großen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzlei aus Osnabrück angestellt. Tätigkeitsschwerpunkte waren die Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen sowie die Sanierung, Planung und Bewertung von Unternehmen. Referententätigkeiten zu den Themen Unternehmensbewertung und -planung wie auch die Durchführung interner Schulungen ergänzten sein berufliches Aufgabengebiet.

Sein Haupttätigkeitsfeld an der Völker-Schule liegt in der Abteilungsleitung der Wirtschaftsschulen - der Fachoberschule Wirtschaft und der Einjährigen Berufsfachschule Wirtschaft (Höhere Handelsschule). Die Organisation und kontinuierliche Verbesserung schulischer Abläufe gehören ebenso zu seinem Aufgabenbereich wie der weitere Ausbau der Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft.

 

E-Mail:
daniel.dresselhaus(ät)voelker-schule.net