Bachelorarbeit wird den Physiotherapeuten vorgestellt

Physiotherapie-Schule, Bericht - 04.06.2019

Am 27. Mai 2019 hat Liz Baune, eine ehemalige Physiotherapie-Schülerin der Völker-Schule Osnabrück e.V.  und erfolgreiche Absolventin des ELP Studienganges der Hochschule Osnabrück, ihre BA-Arbeit unserem Physiotherapie-Oberkurs vorgestellt. In der Abschlussarbeit hat Frau Baune sich mit dem Thema „Interprofessionelles Lernen von Physiotherapie- und Medizinstudierenden“ auseinandergesetzt.

Im Anschluss an den Vortrag nutzten unsere Physiotherapie-Schüler/Innen die Gelegenheit, Fragen rund um das Studium zu stellen.

Seit vielen Jahren ist die Völker-Schule Osnabrück e.V. Kooperationspartner der Hochschule Osnabrück. Jedes Jahr entschieden sich zahlreiche Absolventen unserer Physio- aber auch Ergotherapieschule für den Studiengang ELP (Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie) an der Hochschule.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Liz Baune für den tollen Vortrag und den informationsreichen Einblick in eine wissenschaftliche Abschlussarbeit. 

Die Völker-Schule wünscht ihr weiterhin beruflich viel Erfolg und persönlich alles Gute!