Lehrer sehen hinter die Kulissen der Amazonen-Werke

Höhere Handelsschule, FOS Wirtschaft, Neuigkeiten - 01.09.2018

01.09.2018

Osnabrück/Hasbergen. Der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Osnabrück hat in seiner ersten Veranstaltung in diesem Schuljahr in die Amazonen-Werke in Hasbergen eingeladen. Lehrer aus allen Schulformen konnten dem geschäftsführenden Gesellschafter des Landmaschinenherstellers, Christian Dreyer, ihre Fragen stellen und sich bei einer Werksführung einen Eindruck von den Arbeitsbedingungen verschaffen.

Der Arbeitskreis unter Leitung von Sigrid Kippelt vom Studienseminar Osnabrück gibt Lehrkräften die Gelegenheit, hinter die Kulissen regionaler Unternehmen zu blicken. Dadurch könnten sie die Schüler in Fragen der Berufs- oder Studienwahl besser beraten. In diesem Schuljahr wurde das Motto gewählt: „Accelerator & Co. – mit Innovationen in die Zukunft“.

Hier lesen Sie den kompletten Artikel (externer Link auf noz.de)