Praxisprojekt der Ergotherapie-Schule

Ergotherapie-Schule, Bericht - 09.09.2019

Die Schüler der Ergotherapie-Schule starten nach den Sommerferien wieder ins Praxisprojekt.

Das Projekt läuft bereits seit 2015 zwischen der Ergotherapie Abteilung der VS und verschiedenen Osnabrücker Institutionen. Die Schüler des Mittelkurses E18 starten jetzt nach den Sommerferien wieder ins Projekt. Einmal wöchentlich, jeweils donnerstags nachmittags, bereiten die Schüler ein Angebot für die Bewohner der St. Elisabeth-Pflege und die Kinder der Astrid Lindgren Kita vor.
Angebote sind z.B.: Gedächtnistraining, Bewegungsangebot, Spaziergänge, Wahrnehmungsschulungen, Angebot zur Malentwicklung, ein
Sozial-Kompetenztraining: Ich bin stark! - und vieles mehr.

Im Mittelpunkt des Projektes stehen: Spaß und Freude im Umgang mit Klienten zu erleben, sowie erste Kontakte zu Klienten zu knüpfen und ohne Druck erste Praxiserfahrungen zu sammeln.

Ab September ist die St. Johann Behindertenhilfe ein neuer Kooperationspartner.

 

www.elisabethpflege-os.de www.astrid-lindgren-kita.de