Völker-Schule als Bundesleistungszentrum zertifiziert

Hier werden zukünftige Europa- und Weltmeister trainiert: In der Völker-Schule Osnabrück befindet sich das Bundesleistungszentrum für den Skill Pharmacy Technician. Seit mehr als vierzig Jahren bildet die VSO Pharmazeutisch-technische Assistentinnen und Assistenten aus. Ausgestattet mit modernsten Schulungsräumen und Laboren sowie einer eigenen Übungsapotheke und als Mitglied bei WorldSkills bot sich dann für die PTA-Schule eine besondere Möglichkeit: Die Zertifizierung als Bundesleistungszentrum.

Das ist unter anderem ein wichtiger Beitrag, um die Zukunft der Apotheken und die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung zu sichern. Denn neben den Trainingseinheiten für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der nationalen sowie internationalen Wettbewerbe, finden im Bundesleistungszentrum auch Seminare und Fortbildungen statt.

Mit Florian Britzwein, einem ehemaligen PTA-Schüler der VSO, ist hier bereits ein Europameister im Skill Pharmacy Technician ausgebildet worden. Trainiert wurde Florian Britzwein von Bundestrainerin Pia Bredlich. Die Apothekerin unterrichtet an der PTA-Schule und leitet das Training im Bundesleistungszentrum.

Weitere Infos zum Bundesleistungszentrum:

www.blz-pta.de

Weitere Infos zu WorldSkills:

www.worldskillsgermany.com

Deutsche PTA-Meisterschaft

Im April 2025 fand erstmals die Niedersächsischen PTA-Meisterschaft in Osnabrück statt. Fünf junge Pharmazeutisch-technische Assistentinnen zeigten ihr Können in drei unterschiedlichen Disziplinen: die Herstellung einer Arzneiform, Beratung und Abgabe in der Selbstmedikation sowie eine Dienstleistung erbringen – in diesem Fall eine Blutdruckmessung. Durchgesetzt hat sich die 26-jährige Janna Martens aus Apen/Augustfehn.

 

Für Janna geht es schon bald weiter: Vom 9. bis zum 12. Oktober 2024 findet in München die Deutsche PTA-Meisterschaft während der Messe Expopharm statt. Weitere Interessenten können sich jetzt bewerben.

Alle Infos zum Wettbewerb und dem Bewerbungsverfahren:

www.blz-pta.de